INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN GEMÄSS ARTIKEL 13 UND 14 DER VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES VOM 27. APRIL 2016 ("ALLGEMEINE DATENSCHUTZVERORDNUNG")

Es ist unsere Absicht, die Privatsphäre unserer Besucher und/oder Kunden zu schützen; diese Richtlinie erklärt, wie Ihre persönlichen Daten behandelt werden.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Ricable Die Gesellschaft für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
Via Novara 99/B - 28047 Oleggio (NO), Italien
E-Mail-Adresse des Eigentümers: info@Ricable.com


Folgende Arten von Daten werden unter den von dieser Anwendung entweder unabhängig oder über Dritte gesammelt: E-Mail, Cookies und Nutzungsdaten. Die folgenden Daten werden im Einzelnen erfasst:

  • Informationen über Ihren Computer und Ihre Besuche auf unserer Website;
  • Informationen bezüglich aller Transaktionen zwischen Ihnen und uns oder anderweitig in Verbindung mit unserer Website, einschließlich Informationen bezüglich aller Käufe, die Sie von unseren Produkten und Dienstleistungen tätigen;
  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, damit wir Sie für unsere Webdienste, E-Mail-Benachrichtigungen usw. registrieren können.
  • jede andere Information, die Sie uns zuschicken.

Vollständige Einzelheiten zu jeder Art von gesammelten Daten werden in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder durch spezifische Informationstexte, die vor der Datenerfassung angezeigt werden, bereitgestellt.
Persönliche Daten können vom Benutzer frei zur Verfügung gestellt werden oder, im Falle von Nutzungsdaten, automatisch während der Nutzung dieser Anwendung gesammelt werden.
Sofern nicht anders angegeben, sind alle von dieser Anwendung geforderten Daten obligatorisch. Wenn Sie sich weigern, diese mitzuteilen, kann es für diesen Antrag unmöglich sein, die Dienstleistung zu erbringen. In Fällen, in denen diese Anwendung bestimmte Daten als optional angibt, steht es den Benutzern frei, von der Übermittlung dieser Daten abzusehen, ohne dass die Verfügbarkeit des Dienstes oder sein Betrieb beeinträchtigt wird.
Benutzer, die Zweifel darüber haben, welche Daten obligatorisch sind, werden ermutigt, den Eigentümer zu kontaktieren.
Die Verwendung von Cookies - oder anderen Nachverfolgungswerkzeugen - durch diese Anwendung oder die Eigentümer der von dieser Anwendung genutzten Dienste Dritter ist, sofern nicht anders angegeben, dazu bestimmt, den von Ihnen angeforderten Dienst zusätzlich zu den weiteren in diesem Dokument und der Cookie-Richtlinie, sofern verfügbar, beschriebenen Zwecken zu erbringen. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die persönlichen Daten Dritter, die durch diese Anwendung erhalten, veröffentlicht oder geteilt werden, und garantiert das Recht, diese zu kommunizieren oder zu verbreiten, wobei der Eigentümer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit wird.

Methoden und Ort der Verarbeitung der gesammelten Daten

Behandlungsarten

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugang, die unbefugte Weitergabe, Änderung oder Zerstörung von personenbezogenen Daten zu verhindern.
Die Verarbeitung erfolgt mit Hilfe von Computer- und/oder Telematikwerkzeugen, wobei die organisatorischen Methoden und Logiken streng auf die angegebenen Zwecke bezogen sind. Neben dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen können in einigen Fällen auch andere Subjekte, die an der Organisation dieser Anwendung beteiligt sind (Verwaltungs-, Handels-, Marketing-, Rechts-, Systemadministratoren) oder externe Subjekte (wie z.B. technische Dienstleistungsanbieter von Dritten, Postkuriere, Hosting-Provider, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen) Zugang zu den Daten haben, die vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen gegebenenfalls als Datenverarbeiter ernannt wurden. Die aktualisierte Liste der Verwalter kann jederzeit beim Data Controller angefordert werden.

Rechtliche Grundlage der Behandlung

Der Eigentümer verarbeitet persönliche Daten des Benutzers, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • der Benutzer hat seine Zustimmung für einen oder mehrere spezifische Zwecke gegeben; Hinweis: in einigen Rechtsordnungen kann der Datenverwalter berechtigt sein, persönliche Daten ohne die Zustimmung des Benutzers oder eine andere der unten angegebenen Rechtsgrundlagen zu verarbeiten, bis der Benutzer einer solchen Verarbeitung widerspricht ("opt-out"). Dies gilt jedoch nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die europäische Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten geregelt ist;
  • die Behandlung ist für die Ausführung eines Vertrags mit dem Benutzer und/oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich;
  • die Verarbeitung ist notwendig, um eine gesetzliche Verpflichtung zu erfüllen, der der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt;
  • die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe im öffentlichen Interesse oder für die Ausübung der dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragenen öffentlichen Gewalt erforderlich;
  • die Verarbeitung zur Verfolgung der berechtigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder Dritter erforderlich ist.

Es ist jedoch immer möglich, den Eigentümer zu bitten, die konkrete Rechtsgrundlage jeder Behandlung zu klären und insbesondere anzugeben, ob die Behandlung auf dem Gesetz beruht, in einem Vertrag vorgesehen oder zum Abschluss eines Vertrages notwendig ist.

Standort

Die Daten werden am Sitz des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Eigentümer.
Ihre persönlichen Daten können in ein anderes Land als das Land, in dem Sie sich befinden, übertragen werden. Um weitere Informationen über den Ort der Verarbeitung zu erhalten, kann der Benutzer den Abschnitt über die Einzelheiten der Verarbeitung von persönlichen Daten einsehen. Der Benutzer hat das Recht, Informationen über die rechtliche Grundlage für die Übermittlung von Daten außerhalb der Europäischen Union oder an eine internationale Organisation des Völkerrechts oder an eine von zwei oder mehreren Ländern gegründete Organisation, wie z.B. die UNO, sowie über die vom Datenverwalter zum Schutz der Daten getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zu erhalten. Wenn eine der oben beschriebenen Übertragungen stattfindet, kann der Benutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments verweisen oder Informationen vom Eigentümer anfordern, indem er sich unter den zu Beginn angegebenen Details an ihn wendet.

Konservierungszeitraum

Die Daten werden für die Zeit verarbeitet und gespeichert, die für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, erforderlich ist. Deshalb:

  • Persönliche Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit der Ausführung eines Vertrags zwischen dem Eigentümer und dem Benutzer gesammelt wurden, werden bis zum Abschluss eines solchen Vertrags aufbewahrt;
  • Persönliche Daten, die für Zwecke im Zusammenhang mit dem berechtigten Interesse des Eigentümers gesammelt wurden, werden so lange aufbewahrt, bis dieses Interesse erfüllt ist. Der Benutzer kann weitere Informationen über das vom Eigentümer verfolgte legitime Interesse in den entsprechenden Abschnitten dieses Dokuments oder durch Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer erhalten;
  • Wenn die Verarbeitung auf der Zustimmung des Benutzers beruht, kann der für die Datenverarbeitung Verantwortliche die personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum aufbewahren, bis diese Zustimmung widerrufen wird. Darüber hinaus kann der für die Datenverarbeitung Verantwortliche verpflichtet sein, personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit einer gesetzlichen Verpflichtung oder auf Anordnung einer Behörde länger aufzubewahren. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Daher kann am Ende dieser Frist das Recht auf Zugang, Löschung, Berichtigung und das Recht auf Übertragbarkeit der Daten nicht mehr ausgeübt werden.

Ziele der Behandlung der gesammelten Daten

Benutzerdaten werden gesammelt, um dem Eigentümer die Bereitstellung seiner Dienste zu ermöglichen, sowie für folgende Zwecke: Verwaltung von Benutzerdatenbanken, Statistiken, Verwaltung von Landing Pages und Einladungsseiten, Verwaltung von Zahlungen und Remarketing und Behavioral Targeting. Um weitere detaillierte Informationen über die Zwecke der Verarbeitung und über die für den jeweiligen Zweck konkret relevanten persönlichen Daten zu erhalten, kann der Benutzer auf die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments verweisen.

Details zur Verarbeitung persönlicher Daten

Verwaltung der Benutzerdatenbank

Diese Art von Service ermöglicht es dem Eigentümer, Benutzerprofile ausgehend von einer E-Mail-Adresse, einem Namen oder anderen Informationen, die der Benutzer dieser Anwendung zur Verfügung stellt, zu erstellen und die Aktivitäten des Benutzers mit Hilfe von statistischen Funktionen zu verfolgen. Diese persönlichen Daten können auch mit öffentlich zugänglichen Informationen über den Benutzer (wie z.B. Profile in sozialen Netzwerken) gekreuzt und zur Erstellung privater Profile verwendet werden, die der Eigentümer einsehen und zur Verbesserung dieser Anwendung verwenden kann.
Einige dieser Dienste ermöglichen möglicherweise auch das geplante Versenden von Nachrichten an den Benutzer, wie z.B. E-Mails, die auf bestimmten, mit dieser Anwendung durchgeführten Aktionen basieren. Dienstleistungen im Detail:

  • Aweber (Aweber Inc.): Aweber ist ein Dienst zur Verwaltung von Benutzerdatenbanken, der von Aweber Inc. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung
  • ClickFunnels (Etison LLC): ClickFunnels ist ein Benutzerdatenbank-Verwaltungsdienst, der von Etison LLC bereitgestellt wird. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung

Verwaltung der Landing Page und der Einladungsseiten

Diese Art von Dienst ermöglicht es Ihnen, Landing Pages und Einladungsseiten zu erstellen und zu verwalten, d.h. Seiten, die ein Produkt oder eine Dienstleistung vorstellen, und auf denen Sie Ihre Kontaktinformationen, wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse, eingeben können.
Die Verwaltung dieser Seiten beinhaltet die Verarbeitung von persönlichen Daten, die über diese Seiten gesammelt wurden, einschließlich der Nutzungsdaten, durch diese Dienste. Dienstleistungen im Detail:

  • ClickFunnels (Etison LLC): ClickFunnels ist ein Benutzerdatenbank-Verwaltungsdienst, der von Etison LLC bereitgestellt wird. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung

Wiedervermarktung und Verhaltensziele

Diese Art von Service ermöglicht dieser Anwendung und ihren Partnern die Kommunikation, Optimierung und Bereitstellung von Werbung auf der Grundlage Ihrer bisherigen Nutzung dieser Anwendung.
Diese Aktivität wird durch die Verfolgung von Nutzungsdaten und die Verwendung von Cookies durchgeführt, Informationen, die an die Partner übertragen werden, mit denen die Remarketing- und Behavioral Targeting-Aktivität verknüpft ist.
Zusätzlich zu den Opt-out-Möglichkeiten, die von den unten aufgeführten Diensten angeboten werden, kann der Benutzer den Empfang von Cookies im Zusammenhang mit einem Drittanbieter-Dienst ablehnen, indem er die Opt-out-Seite der Netzwerk-Werbeinitiative. Dienstleistungen im Detail:

  • Facebook Custom Audience (Facebook Inc.): Facebook Custom Audience ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Service, der von Facebook Inc. bereitgestellt wird und die Aktivität dieser Anwendung mit dem Facebook-Werbenetzwerk verknüpft. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und Cookies. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung – Opt-Out
  • Facebook Remarketing (Facebook Inc.): Facebook Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Service, der von Facebook Inc. bereitgestellt wird und die Aktivität dieser Anwendung mit dem Facebook-Werbenetzwerk verknüpft. Die gesammelten persönlichen Daten sind: Cookies und Nutzungsdaten. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung – Opt-Out
  • Remarketing mit Google Analytics (Google Inc.): Remarketing mit Google Analytics ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting-Service von Google Inc., der die von Google Analytics und seinen Cookies ausgeführten Tracking-Aktivitäten mit dem Adwords-Werbenetzwerk und dem Doubleclick-Cookie verknüpft. Die gesammelten persönlichen Daten sind: Cookies und Nutzungsdaten. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung – Opt-Out
  • Adwords Remarketing (Google Inc.): Adwords Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioral Targeting Service, der von Google Inc. Die gesammelten persönlichen Daten sind: Cookies und Nutzungsdaten. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung – Opt-Out

Zahlungsmanagement

Die Zahlungsmanagementdienste ermöglichen dieser Anwendung die Verarbeitung von Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung oder anderen Mitteln. Die für die Zahlung verwendeten Daten werden direkt vom Betreiber des angeforderten Zahlungsdienstes erfasst, ohne dass sie in irgendeiner Weise von dieser Anwendung verarbeitet werden.
Einige dieser Dienste ermöglichen auch den planmäßigen Versand von Nachrichten an den Benutzer, wie z.B. E-Mails mit Rechnungen oder Zahlungsmitteilungen. Dienstleistungen im Detail:

  • Stripe (Stripe Inc.): Stripe ist ein Zahlungsdienst, der von Stripe Inc. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung
  • PayPal (PayPal Inc.): PayPal ist ein von PayPal Inc. angebotener Zahlungsdienst. Die gesammelten persönlichen Daten sind: E-Mail und verschiedene Arten von Daten, wie in der Datenschutzrichtlinie des Dienstes angegeben. Ort der Verarbeitung: USA - Datenschutzerklärung

Benutzerrechte

Die Benutzer können bestimmte Rechte in Bezug auf die vom Inhaber der Datenverarbeitung verarbeiteten Daten ausüben. Insbesondere hat der Benutzer das Recht dazu:

  • die Zustimmung jederzeit widerrufen. Der Benutzer kann die zuvor erteilte Zustimmung zur Verarbeitung seiner persönlichen Daten widerrufen;
  • sich der Verarbeitung Ihrer Daten widersetzen. Der Benutzer kann der Verarbeitung seiner Daten widersprechen, wenn diese auf einer anderen rechtlichen Grundlage als der Zustimmung erfolgt. Weitere Einzelheiten zum Einspruchsrecht sind im folgenden Abschnitt aufgeführt;
  • Zugang zu Ihren Daten. Der Benutzer hat das Recht, Informationen über die vom Inhaber der Datenverarbeitung verarbeiteten Daten, über bestimmte Aspekte der Verarbeitung und eine Kopie der verarbeiteten Daten zu erhalten;
  • prüfen und um Korrektur bitten. Der Benutzer kann die Richtigkeit seiner Daten überprüfen und deren Aktualisierung oder Korrektur verlangen;
  • um die Einschränkung der Behandlung zu erreichen. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Benutzer die Beschränkung der Verarbeitung seiner Daten beantragen. In diesem Fall wird der für die Datenverarbeitung Verantwortliche die Daten zu keinem anderen Zweck als ihrer Speicherung verarbeiten;
  • die Löschung oder Entfernung Ihrer persönlichen Daten zu erwirken. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, kann der Benutzer die Löschung seiner Daten durch den Inhaber der Datenverarbeitung verlangen;
  • Ihre Daten erhalten oder sie an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übertragen lassen. Der Benutzer hat das Recht, seine Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und, soweit technisch möglich, ungehindert an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übertragen zu lassen. Diese Bestimmung ist anwendbar, wenn die Daten mit Hilfe automatisierter Werkzeuge verarbeitet werden und die Verarbeitung auf der Zustimmung des Benutzers, auf einem Vertrag, bei dem der Benutzer Vertragspartei ist, oder auf vertraglichen Maßnahmen, die damit verbunden sind, beruht;
  • eine Beschwerde einreichen. Der Benutzer kann bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen oder rechtliche Schritte einleiten.

Details zum Einspruchsrecht

Wenn personenbezogene Daten im öffentlichen Interesse, in Ausübung der dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragenen öffentlichen Befugnisse oder zur Verfolgung eines legitimen Interesses des für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden, haben die Nutzer das Recht, der Verarbeitung aus Gründen zu widersprechen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen. Die Benutzer werden daran erinnert, dass sie, falls ihre Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet werden, ohne Angabe von Gründen gegen die Verarbeitung Einspruch erheben können. Um herauszufinden, ob der Eigentümer Daten für Direktmarketingzwecke verarbeitet, können die Benutzer die entsprechenden Abschnitte dieses Dokuments einsehen.

Wie man Rechte ausübt

Um die Rechte des Benutzers auszuüben, können Benutzer eine Anfrage an die in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten des Eigentümers richten. Die Anträge werden kostenlos eingereicht und vom Inhaber so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb eines Monats, bearbeitet.

Cookie-Richtlinie

Diese Anwendung verwendet Cookie. Um mehr zu erfahren und die detaillierten Informationen einzusehen, können Sie die Cookie-Richtlinie konsultieren.

Weitere Informationen zur Behandlung

Verteidigung vor Gericht

Die persönlichen Daten des Benutzers können vom Eigentümer vor Gericht oder in der Vorbereitungsphase zu ihrer eventuellen Einrichtung zur Verteidigung gegen den Missbrauch bei der Nutzung dieser Anwendung oder damit verbundener Dienstleistungen durch den Benutzer verwendet werden.
Der Benutzer erklärt, dass er sich bewusst ist, dass der Eigentümer auf Anordnung der Behörden zur Offenlegung der Daten verpflichtet sein kann.

Spezifische Informationen

Auf Ihre Anfrage hin kann Ihnen diese Anwendung zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Dienstleistungen oder zur Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten liefern.

Systemprotokoll und Wartung

Für Betriebs- und Wartungszwecke können diese Anwendung und alle von ihr genutzten Dienste Dritter Systemprotokolle sammeln, d.h. Dateien, die Interaktionen aufzeichnen und auch persönliche Daten wie die IP-Adresse des Benutzers enthalten können.

Nicht in dieser Richtlinie enthaltene Informationen

Weitere Informationen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit beim für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Verwendung der Kontaktdaten angefordert werden.

Antwort auf Anfragen "nicht verfolgen".

Diese Anwendung unterstützt keine "Do Not Track"-Anfragen.
Um herauszufinden, ob von Ihnen genutzte Dienste Dritter diese unterstützen, konsultieren Sie bitte deren Datenschutzrichtlinie.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Der Inhaber der Datenverarbeitung behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem er die Benutzer auf dieser Seite und, falls möglich, auf dieser Anwendung informiert und, falls technisch und rechtlich möglich, eine Benachrichtigung an die Benutzer über eine der im Besitz des Inhabers der Datenverarbeitung befindlichen Kontaktdaten sendet. Bitte konsultieren Sie daher regelmäßig diese Seite und beziehen Sie sich dabei auf das unten angegebene letzte Änderungsdatum. Wenn die Änderungen Behandlungen betreffen, deren rechtliche Grundlage die Zustimmung ist, wird der Eigentümer, falls erforderlich, die Zustimmung des Benutzers erneut einholen.

Rechtliche Definitionen

Persönliche Daten (O-Daten)

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die direkt oder indirekt, auch in Verbindung mit anderen Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, eine natürliche Person identifizieren oder identifizierbar machen.

Nutzungsdaten

Es handelt sich um die Informationen, die automatisch durch diese Anwendung (auch durch in diese Anwendung integrierte Anwendungen Dritter) gesammelt werden, darunter: die IP-Adressen oder Domänennamen der vom Benutzer verwendeten Computer, die sich mit dieser Anwendung verbinden, die Adressen in URI-Notation (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die zur Weiterleitung der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der Antwort vom Server angibt (erfolgreich, Fehler usw.).), das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und des Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z.B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten des im Rahmen der Anwendung verfolgten Weges, insbesondere die Reihenfolge der konsultierten Seiten, die Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung verwendet, die, sofern nicht anders angegeben, mit der interessierten Partei übereinstimmt.

Interessiert

Die natürliche Person, auf die sich die persönlichen Daten beziehen.

Datenverarbeiter (O Verantwortlicher)

Die natürliche und juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Eigentümers verarbeitet, wie in dieser Datenschutzerklärung dargelegt.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung (O Verantwortlicher für die Datenverarbeitung)

Die natürliche oder juristische Person, Behörde, Dienststelle oder sonstige Einrichtung, die einzeln oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten und die eingesetzten Mittel, einschließlich der Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung dieser Anwendung, entscheidet. Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Das Hardware- oder Software-Tool, mit dem die persönlichen Daten der Benutzer gesammelt und verarbeitet werden.

Dienst

Der von dieser Anwendung bereitgestellte Dienst, wie er in den entsprechenden Begriffen (falls vorhanden) auf dieser Site/Anwendung definiert ist.

Europäische Union (O EU)

Sofern nicht anders angegeben, gilt jede Bezugnahme auf die Europäische Union in diesem Dokument als Bezugnahme auf alle derzeitigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums.

Keks

Kleiner Teil der im Gerät des Benutzers gespeicherten Daten.


 

Rechtliche Hinweise

Diese Datenschutzrichtlinie wurde auf der Grundlage mehrerer Rechtssysteme erstellt, darunter Artikel 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679. Sofern nicht anders angegeben, gilt diese Datenschutzrichtlinie nur für diese Anwendung.